Veranstaltungen

KV Chemnitz-Land

Busreise nach Stolpen

Unsere traditionelle Busreise führt uns zur Burg Stolpen.                                     

Dabei gibt sich die Gräfin Cosel persönlich die Ehre und nutzt die Gelegenheit, ihre Sicht auf die Ereignisse der Geschichte zur Sprache zu bringen.

 Programm:                                                                       

  • 10.00 Uhr Führung auf der Burg Stolpen
  • 12.00 Uhr Mittagessen im Restaurant „Zur Puppenstube“
  • Rückfahrt nach Dresden
  • Individueller Aufenthalt oder Besuch der Dresdner Xperience Ausstellung im Zwinger bzw. in der Festung
  • 18.30 Uhr Abendessen im Restaurant „Dresden 1900“

Die Abfahrt unserer Busse erfolgt um 7.30 Uhr ab dem Chemnitz-Center.

Bitte vermerken Sie Ihre Teilnahme an der Xperience Ausstellung auf dem Anmeldeformular.

Unkostenbeitrag:

  • ohne Xperience: 60 Euro für SLV-Mitglieder; 70 Euro für Nichtmitglieder
  • mit Xperience: 75 Euro für SLV-Mitglieder; 85 Euro für Nichtmitglieder

Anmeldung:

Bitte nutzen Sie das Anmeldeformular (PDF) und schicken Sie dieses bis zum 31. Januar 2020 an Kerstin Schlegel – per Post: Am Feuerwehrdepot 2, 09322 Penig, OT Arnsdorf oder per E-Mail: schlegelhg@freenet.de. Möglich ist auch die Abgabe zur Weihnachtsfeier.

Den Unkostenbeitrag überweisen Sie bitte erst ab Januar 2020 auf das Konto des SLV-Kreisverbandes Chemnitz-Land bei der Sparkasse Chemnitz, IBAN: DE 178705 0000 3586 0000 99. Zahlungsfrist ist März 2020.

Bitte erleichtern Sie unsere Arbeit, indem der Name des Anmeldenden mit dem des „Überweisers“ übereinstimmt. Geben Sie bei „Verwendungszweck“ „Stolpen“ an. Bei einer Überweisung für mehr als zwei Personen, nennen Sie bitte die Anzahl von Mitgliedern und Nichtmitgliedern (z. B. M: 4; NM: 3).

Alle Daten auf einem Blick

16.05.2020
ganztägig
Karte nicht verfügbar