Veranstaltungen

KV Niesky-Görlitz

Einladung zur Kreismitgliederversammlung

Sehr geehrtes Mitglied des Kreisverbandes Niesky, 

laut unserer Satzung sind alle vier Jahre in der Kreismitgliederversammlung der Kreisvorstand sowie die Delegierten zum Landesdelegiertenkongress zu wählen. Der Landesdelegiertenkongress des SLV wird am 8. und 9. Oktober 2020 in Dresden stattfinden.
Delegierte zum Gewerkschaftstag erhalten eine Mandatsbescheinigung mit Freistellung.
Unsere Kreismitgliederversammlung gibt uns zum einen die Möglichkeit, auf die Arbeit des Kreisvorstandes zurückzublicken, und andererseits auch den Grundstein zur Weiterentwicklung des SLV auf Kreisverbandsebene zu legen.

Hiermit lade ich Sie zur Kreismitgliederversammlung in den Erlichthof Rietschen, Turnerweg 6, recht herzlich ein.

Tagesordnung:

  1. 16.30 Uhr Führung durch den Erlichthof
  2. 17.30 Uhr Begrüßung durch die Kreisvorsitzende und Abstimmung über die Tagesordnung
  3. Wahl des Tagungs- und Wahlleiters und zweier Wahlhelfer
  4. Tätigkeitsbericht des Kreisvorstandes und Bericht der Revisionskommission
  5. Diskussion zur Arbeit in der Vergangenheit und den künftigen Aktivitäten
  6. Entlastung des Kreisvorstandes
  7. Abstimmung über die Wahlordnung
  8. Vorstellen der Kandidaten und Abschluss der Kandidatenliste zur Wahl des Kreisvorstandes 
  9. Wahlhandlung
  10. Informationen und Anfragen zu aktuellen Problemen
  11. Bekanntgabe des Wahlergebnisses
  12. Wahl der Delegierten zum SLV-Landesdelegiertenkongress
  13. Wahl der zwei Kassenprüfer des SLV-Kreisverbandes

Anschließend sind Sie recht herzlich zu einem gemeinsamen Abendessen eingeladen.

Ich hoffe im Namen des Kreisvorstandes auf eine rege Teilnahme, denn letztlich ist das auch ein Zeichen Ihrer Zufriedenheit mit der Arbeit des SLV auf Kreisebene.


Mitstreiter gesucht! Möchten Sie für den Kreisvorstand kandidieren?

Für die nächsten vier Jahre sollen wieder Lehrerinnen und Lehrer aller Schularten und Erzieher in den Kreisvorstand gewählt  werden, die es verstehen, auf Kreisebene wirksam im Sinne der SLV-Mitglieder zu arbeiten und aktiv zu werden. Der/die zu  wählende  Kreisvorsitzende soll darüber hinaus Ihre Interessen im Landesvorstand des SLV vertreten.

Deshalb eine Bitte an alle Mitglieder:
Erklären Sie Ihre Bereitschaft, sich als Kandidat für den Kreisvorstand des SLV aufstellen zu lassen, übernehmen Sie Verantwortung für die berufs- und bildungspolitische Entwicklung vor Ort und ein anspruchsvolles Verbandsleben. Der Kreisvorstand kann entsprechend des Entwurfes der Wahlordnung aus maximal sieben Mitgliedern bestehen.

Die Satzung des SLV erklärt die Funktionen

  • Vorsitzender des Kreisverbandes
  • Stellvertreter und
  • Kassenwart

für verbindlich.

Weitere regionale Aufgabenbereiche (z. B. Fortbildung, Organisation von Busreisen usw.) legt der Kreisvorstand in eigener Verantwortung fest.

Bringen Sie Ihre Vorstellungen und Wünsche zur Verbandsarbeit auf  Kreisebene ein! Der neu zu wählende Vorstand möchte Bewährtes fortsetzen und natürlich auch neue Akzente setzen.


Um die gastronomische Betreuung besser planen zu können, bitten wir um telefonische Voranmeldung oder Anmeldung per Mail unbedingt bis zum 14. August 2020 an:

Brünhild Fischer
Telefon 03588 202751
→E-Mail schreiben          

Mit freundlichen Grüßen
Manuela Paul
Kreisvorsitzende

Alle Daten auf einem Blick

27.08.2020
16:30 – 18:30 Uhr