Veranstaltungen

Landesweit

Personalräteschulung – Grundschulen

Liebe Mitglieder der Personalräte an den Grundschulen und deren Stufenvertretungen,

wir möchten Sie hiermit ganz herzlich zur landesweiten Schulung der Personalräte einladen.

Die Wahl des Termins berücksichtigt die laufende Personalplanung für das Schuljahr 2019/2020.
Die weiteren Themen entnehmen Sie bitte der beigelegten Konzeption.

Die geplante landesweite Personalräteschulung soll die Verbindung zwischen den Interessenvertretungen der Lehrer, den Mitgliedern der Stufenpersonalräte (LHPR, LBPR) und den Lehrerpersonalräten vertiefen, um in konzertierter Vorgehensweise eine Verbesserung der Arbeitsbedingungen der Lehrerinnen und Lehrer zu erwirken.

An dieser fachgruppenspezifischen Personalräteschulung sollte von jeder Schule (mindestens) ein Mitglied des Lehrerpersonalrates teilnehmen, unabhängig von der Mitgliedschaft im SLV oder einer anderen Interessenvertretung.

Fassen Sie einen Entsendungsbeschluss im Personalrat und informieren Sie Ihren Schulleiter. Bitte füllen Sie zeitnah das Antragsformular aus und reichen es über den Dienststellenleiter zusammen mit dem Dienstreiseantrag und dem Konzept an den zuständigen Standort des LaSuB ein. Beachten Sie bitte, dass die Kostenübernahme im Vorfeld der Veranstaltung vom zuständigen Standort des LasuB, Referat 11 genehmigt werden muss. Wir weisen Sie darauf hin, dass eine Anmeldung zur Schulung nur bei vorliegender Zusage der Kostenübernahme möglich ist.

Bitte melden Sie sich in der Landesgeschäftsstelle des SLV bis zum 14. Mai 2019 an!

Mit freundlichen Grüßen

Katlen Worotnik
FV-Vorsitzende Grundschulen im SLV

Die Anmeldung ist beendet.

Alle Daten auf einem Blick

22.05.2019
09:00 – 14:00 Uhr
Hotel Schwarzes Ross
Freiberger Str. 9
Großschirma/Siebenlehn
Lade Karte ...