Veranstaltungen

Online-Workshop der TU Dresden

Schule trifft Hochschule – Austausch und Informationen für Gymnasiallehrkräfte zur beruflichen Orientierung

Was brauchen Schülerinnen und Schüler für eine erfolgreiche berufliche Orientierung? Wie erreichen wir, dass sich Schülerinnen und Schüler gut informieren und orientieren, eine fundierte und reflektierte Auswahl treffen und sich für oder gegen ein Studium, eine Hochschule, einen Studiengang entscheiden können?

In diesem Workshop möchten wir Lehrerinnen und Lehrern Informations- und Beratungsangebote vorstellen, damit sie an der Schnittstelle zwischen Schule und Hochschule auf ein belastbares Netzwerk von Angeboten der beruflichen Orientierung zurückgreifen können. Gleichzeitig sind wir stetig an einer bedarfsorientierten Weiterentwicklung der Angebote interessiert:

  • Welche Wünsche und Anregungen haben Lehrerinnen und Lehrer an uns zur Gestaltung der beruflichen Orientierung?
  • Wie können wir als Hochschulen und deren Partnerinnen und Partnern den Unterricht bereichern und unterstützen?

Nach einem Input der anwesenden Akteure am Übergang Schule – Hochschule möchten wir in diesem virtuellen Workshop gern mit Ihnen ins Gespräch und den Austausch kommen.

Ziele des Workshops:

  1. Die Teilnehmenden lernen geeignete Unterstützungsangebote zur beruflichen Orientierung für Schülerinnen und Schüler kennen, bspw. für die Gestaltung des GK „Auf dem Weg ins Berufsleben“.
  2. Sie erhalten in ihrer Rolle als Multiplikatorinnen und Multiplikatoren Informationen zu Orientierungshilfen, Bewerbungsfristen, Zulassungsbedingungen und Studienrichtungen an sächsischen Hochschulen sowie zur Studienfinanzierung.

Inhaltliche Schwerpunkte:

  1. Präsentation und Diskussion der Unterstützungsangebote der TU Dresden und HTW Dresden bei der beruflichen Orientierung von Schülerinnen und Schülern, Austausch zu Wirksamkeit und Formaten
  2. Vorstellung von „Pack dein Studium“ als Initiative des sächsischen Wissenschaftsministeriums zur Studienorientierung
  3. Beitrag des Zentrums für Lehrerbildung, Schul- und Berufsbildungsforschung zur Frage, wie wir Schülerinnen und Schüler für das Lehramt begeistern und Lehrkräfte für die Bedarfsregionen gewinnen
  4. Überblick über die Unterstützungsangebote „rund ums Studium“ (Finanzierung, Wohnen, etc.) des Studentenwerks
  5. Aufbau eines Netzwerkes zur Verbesserung der beruflichen Orientierung der Schülerinnen und Schüler

Partner:

  • Dr. Sebastian Schellhammer, ZLSB, TU Dresden
  • Dr. Christiane Geißler, Projektkoordination Studienerfolg, HTW Dresden
  • Petra Hopke, Initialtive „Pack dein Studium“
  • Manja Franke, Koordinatorin „Netzwerk rund ums Studium“, Studentenwerk Dresden

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Sie findet online über BigBlueButton statt.

Das Angebot wird vom Landesamt für Schule und Bildung als Fortbildung für Lehrkräfte anerkannt und ist im Fortbildungskatalog unter der Nr. EXT04906 veröffentlicht.

Anmelden können Sie sich über →die Website der TU Dresden.

Alle Daten auf einem Blick

19.05.2021
16:00 – 17:30 Uhr