Veranstaltungen

Der pädagogische Tag der Region

18. Dresdner Lehrertag

Wir arbeiten so gut, wie wir uns fühlen – Gut drauf vom Berufsbeginn bis zur Rente

Gehören Sie auch zu den Menschen, die viel und engagiert arbeiten? Für die endlose Aufgabenmengen, anspruchsvolle Kinder und Eltern, ständige Veränderungen zum Alltag gehören und die trotz dieser hohen Belastungen dabei zu wenig an sich selbst denken? Dann ist der 18. Dresdner Lehrertag genau das Richtige für Sie, denn guter Unterricht braucht gesunde Lehrkräfte. Es liegt in Ihrer Verantwortung, für sich selbst zu sorgen, auch wenn das nicht immer einfach ist.

So wie wir mit uns selbst umgehen, gehen wir mit anderen um. Machen Sie sich fit für jede noch so herausfordernde Situation, denn wir wissen nicht, was die Zukunft bringt. Es wird garantiert nicht ruhiger, entspannter oder immer so, wie wir uns das wünschen. Was wir aber bestimmen können, ist, wie gut wir für uns selbst sorgen.

Dr. Ilona Bürgel hat sich als eine der führenden Experten für Positive Psychologie auf die nachhaltige Einheit von Leistung und Wohlbefinden als Erfolgsduo der Zukunft spezialisiert. Konkret sieht das so aus: Gemeinsam lachen, denken, lernen. Verstehen, wie wir selbst unser Wohlbefinden immer und überall in die Hand nehmen können. Tanken Sie Kraft, gute Energie und Optimismus und strahlen Sie das auch aus! Wir dürfen öfter an uns selbst denken und besser für uns sorgen! Genau das spendet Kraft, Lebensfreude, Glück und hält gesund. Das ist für leistungsbewusste Menschen ganz besonders wichtig: Genau dadurch erreichen wir höchste Motivation und Leistungsfähigkeit. 


Tagesordnung

ab 9.30 Uhr Einlass mit Imbiss
10.00 Uhr Begrüßung, anschließend Impulsvortrag Dr. Ilona Bürgel
11.45 Uhr Mittagspause mit Präsentationen im Foyer
12.30 Uhr Workshop 1 (Resilienz) und Workshop 2 (Stressbewältigung in der Praxis)
13.30 Uhr Pause
13.40 Uhr Workshop 1 und 2
14.40 Uhr Auswertung und Verabschiedung

Hinweis: Bitte bringen Sie für Workshop 2 bequeme Kleidung mit.

Referenten

Diplom-Psychologin Dr. Ilona Bürgel zählt zu den führenden Vertretern der Positiven Psychologie im deutschsprachigen Raum. Sie zeigt engagierten Menschen, die viel leisten, und stets für andere da sind, wie sie sich dabei nicht überfordern oder selbst zu kurz kommen. Die gefragte Referentin und Buchautorin zeigt Ihnen ganz praktische Wege, wie es auf Dauer möglich ist, Leistung und Wohlbefinden miteinander zu verbinden. Nach 15 Jahren in Führungspositionen in der Anwaltsbranche ist sie heute erfolgreiche Referentin, Autorin und Kolumnistin. Ihr Ziel ist es, ein positives Feld für Glück, Lebensfreude und Wohlbefinden zu schaffen, in dem jeder selbst gut für sich sorgt. Sie wurde vom Ministerium für Wirtschaft und Energie als Vorbildunternehmerin ausgezeichnet. Dr. Ilona Bürgel meint, was sie sagt, und lebt es authentisch vor.

Franz Hammer ist Business Trainer & Coach im Bereich Development & Health sowie Geschäftsführender Gesellschafter von BGM neo. Sein Motto lautet: „Eine wache Lebenseinstellung und Selbstwirksamkeit sind besser als jede Medizin.“ Franz Hammer ist ein innovativer Visionär und bewegender Impulstreiber im Bereich der ganzheitlichen Gesundheit. Mit seiner Leidenschaft und dem umfassenden fachlichen Know How bewegt er jährlich unzählige Teilnehmende in seinen Seminaren und Fortbildungen. Seine zentrale Frage lautet: „Wie kann ich gesundwerden bzw. bleiben und mein Potenzial leben?“. Dabei verbindet er die Aspekte der körperlichen, mentalen und sozialen Gesundheit zu einem wirksamen Gesamtkonzept und erreicht dadurch eine Weiterentwicklung und Potenzialentfaltung für alle Menschen in der jeweiligen individuellen Lebensphase.

Kosten

Für SLV-Mitglieder ist die Veranstaltung kostenfrei, Nichtmitglieder zahlen bitte 10,00 Euro bis zum 30.09.2022 auf das Konto: SLV, IBAN: DE 08 8705 8000 3145 0000 20 (Sparkasse Vogtland), Verwendungszweck: Dresdner Lehrertag.

Anmeldeschluss ist der 16. September 2022. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Plakat zum Aushang (PDF)

Der 18. Dresdner Lehrertag ist unter der Veranstaltungsnummer EXT05287 im →Online-Fortbildungskatalog des SMK veröffentlicht.

    Anmeldung zu dieser Veranstaltung

    18. Dresdner Lehrertag
    07.10.2022, 10:00 – 15:00
    Amedia-Hotel
    Hamburger Straße 64-68, 01157 Dresden
    Fragen zur Veranstaltung können Sie hier formulieren.
    * Pflichtfeld
    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.
    0 von 0 Plätzen noch verfügbar.

    Alle Daten auf einem Blick

    07.10.2022
    10:00 – 15:00 Uhr
    Amedia-Hotel
    Hamburger Straße 64-68
    01157 Dresden
    Google Maps